Ziele


Ziele

Das Hauptziel in der Hundephysiotherapie liegt in der Schmerzlinderung !

  • Wiedererlangen, Verbesserung und  Erhalt der Gelenkbeweglichkeit.
  • Trainieren von Koordination, Motorik und Gleichgewicht
  • Muskelaufbau und Muskelentspannung
  • Verhinderung bzw. Verlangsamung von Muskelabbau
  • Bei Lähmungspatienten, dem Bewusstmachen von Bewegungen
  • Verhinderung von Verletzungen bei Sport- und Arbeitshunden
  • Wiedererlangen eines physiologischen Gangbildes
  • Prävention zur Vermeidung von Gelenk- bzw. Altersbeschwerden
  • Verbesserung der Lebensqualität beim geriatrischen Hund, unseren grauen Schnauzen
  • Entspannung bei hyperaktiven, nervösen oder aggressiven Hunden